Neuen Kommentar schreiben

Hallo zusammen,

Hallo zusammen,

 

Ich hätte eine Idee: Macht doch Crowd Funding und finanziert damit eine Impf-Studie, die oben genannte Kriterien erfüllt. Heutzutage kriegt man über Crowd Funding durchaus einiges an Geld zusammen. Ich würde auch was daran geben. Die Studie sollte alle 10 Kriterien erfüllen, von einem unabhängigen Institut nach den Vorgaben und nach ein paar Jahren wüssten wir dann alle, ob geimpfte wirklich gesünder sind als ungeimpfte. 

Selbstverständlich ist es primär Sache der Impfstoffhersteller, diese Studien zu machen, aber wenn ich die Intention der Seite hier richtig verstehe, geht es hauptsächlich darum, zu wissen, ob Impfstoffe wirken, bzw. ihr Nutzen grösser ist als ihr Schaden. Und Impfstoffhersteller sind in dieser Frage sicher nicht so neutral wie ein Crowd Funding, dass sich 1:1 oben genannten Kriterien verpflichtet.

 

Nur so als Idee... Dann wüssten wir's ein für alle mal und bräuchten nicht mehr Ideologie-Kämpfe zu führen.