Impfe nicht

Ich schlage vor, dass jeder Vertreter der Impfwut folgendes Verfahren durchleben sollte:

1.) Man fülle ein Glas Wasser.

2.) Man gebe 1 Tropfen Quecksilber hinein

3.) Man gebe gelöstes Aluminium hinein

4.) Ein kleiner Schuss Formaldehyd

5.) tierische DNS von irgendeinem Tier, das zur Erzeugung von Impfpräparaten herangezogen wird.

6.) Man bitte den Impfwütigen, diese Mischung zu trinken.

7.) Wenn er das ablehnen sollte, dann muss er die Frage beantworten: Warum spritzt ein Arzt dann das Zeug ?

Neuen Kommentar schreiben